Erster neuer Liebherr MK 73-3.1 von Wagenborg Nedlift angekommen
30 August 2021
Duurzaamheid

Erster neuer Liebherr MK 73-3.1 von Wagenborg Nedlift angekommen

Am vergangenen Freitag wurde der erste von zwei neuen Mobilbaukränen von Wagenborg Nedlift geliefert! Dieser kompakte Kran mit großer Reichweite ist eine hervorragende Ergänzung der Flotte von Wagenborg Nedlift.

Kompakt

Der neue MK 73-3.1 ist der kleinste aus die Mobile Turmdrehkran-Serie von Liebherr. Die Gesamtlänge des 3-Achsers beträgt 13,8 Meter bei einer Breite von 2,75 Metern und 4 Metern Höhe. Damit ist diese Neuerwerbung unterwegs sehr wendig. Außerdem ist er schnell aufzubauen und somit schnell einsatzbereit.



Nur ein Motor

Der Kran verfügt über nur einen Motor und lässt sich somit wirtschaftlich einsetzen. Außerdem ist der Kran mit einem ECO-Modus ausgestattet. 

Elektrisch einsetzbar

Genau wie verschiedene andere Kräne von Wagenborg Nedlift kann auch der neue Liebherr MK 73-3.1 elektrisch betrieben werden. Somit können Hebearbeiten an der Baustelle emissionslos ausgeführt werden.

Mehr über die Neuerwerbung von Wagenborg Nedlift lesen? Dann klicken Sie hier. Es wird erwartet, dass der zweite neue Liebherr des gleichen Typs im November dieses Jahres ausgeliefert wird.

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Wir sind gerne für Sie da

Kontakt