Zwei ESTA Awards für Wagenborg Nedlift!
22 April 2021

Zwei ESTA Awards für Wagenborg Nedlift!

Bei der jährlichen Verleihung der ESTA Awards am 22. April hat Wagenborg Nedlift nicht nur einen, sondern gleich zwei Awards gewonnen!

Kleine Kraftpakete

Das Projekt „Kleine Kraftpakete leisten groβe Arbeit“ errang den Preis in der Kategorie ‚Hebekapazität bis 120 Tonnen‘. Bei diesem Projekt wurde in einem Produktionsgebäude eine 10 Tonnen schwere Filterpresse mithilfe von zwei Minikranen auf einer Rampe platziert.

 

Dies stellte fürwahr eine Präzisionsaufgabe bei sehr eingeschränkter Hubhöhe und äußerst wenig Stellplatz für die Krane dar, bei der es auf eine gut durchdachte Vorbereitung des gesamten Projektteams und die besten Fachkenntnisse des Bedienpersonals der Minikrane ankam.

Knifflige Angelegenheit

Der zweite Award wurde in der Kategorie „SPMT Job“ errungen und hier ging es um den Transport des Hecks der Maxima, also des neuesten EasyMax2 Multipurpose-Schiffs von Koninklijke Wagenborg.

 

Dieser 650 Tonnen schwere Koloss wurde mit einem minimalen Manövrierraum mit SPMTs aus der Halle gefahren und millimetergenau am Mittelteil des Schiffs positioniert. Dies ging mit wahren Steuermannskünsten des Bedieners des SPMT einher.

Enorm stolz!

Diese beiden ESTA Awards waren eine positive Anerkennung für alle Mitarbeiter von Wagenborg Nedlift, die einmal mehr besondere maßgeschneiderte Lösungen für die verschiedensten Herausforderungen in den Bereichen Hebeprozesse und Transport entwickelten. Darauf sind wir enorm stolz!

ESTA Europe

Bei der ESTA handelt es sich um den europäischen Branchenverband für die Bereiche Schwertransport, Hebeprozesse und Kranvermietung. Der ESTA vertritt die nationalen Branchenverbände innerhalb dieser Fachbereiche. Jährlich werden ESTA Awards für Projekte vergeben, die auf dem Gebiet der technischen Erfindungsgabe, Innovation und Sicherheit hervorragend sind. 

www.estaeurope.eu

Kontaktieren Sie uns jetzt!

Wir sind gerne für Sie da

Kontakt